»Die Antworten unserer Musiker und Autoren auf die Urheberrechtsdebatte bestehen aus Schimpftriaden, Jammern und einem roten Button. Und ich nahm immer an, die schärfste Waffe und das stärkste Argument des Künstlers sei seine Kunst.«

krimiblogger

Teile & herrsche!
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Reddit

Über Karl Ludger Menke

human since 1966 | librarian since 1992 | dj since 1994 | online editor since 1999 | blogger since 2005 | t.b.c.